Ausbildung bei Terhalle
079_jk061216.jpg

Ausbildung zum Tischler/-in

Möbel, Innenausbau, Fenster, Türen und Treppen. Kreativität ist gefragt. Die Arbeit als Tischler/-in bietet viel Platz für kreativen Freiraum. Tischler/-innen setzen individuelle Kundenwünsche um - vom Entwurf bis hin zur manuellen und maschinellen Fertigung. Auch die abschließende Montage gehört zum Tätigkeitsbereich des Tischlers.

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Lernorte:

Ausbildungsbetrieb sowie überbetriebliche Ausbildungsstätte und Berufschule (BBS und Schule in Ahaus)

Was du dafür mitbringen solltest:

  • Sorgfalt (z.B. beim Einhalten von Maßen und Toleranzen beim Anfertigen von Holzbauteilen)
  • Handwerkliches Geschick (z.B. beim Anbringen und Verzahnen von Zinken und Zapfen an Holzteilen)
  • Umsicht (z.B. bei der Arbeit mit Kreis- oder Bandsägen)
  • Kreativität und Sinn für Ästhetik
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit für Gruppenarbeit
TER-RolfesWenning_03-2017_FDW-8061-minidaten.jpg

Das erwartet dich bei uns


Flache Hierarchien


Fester Ansprechpartner


Hohe Übernahmechancen


Einblicke in verschiedene Abteilungen


Enge Ausbildungsbetreuung


Azubi Veranstaltungen


Bereitstellung von Arbeitskleidung

 
Betriebliche Altersvorsorge

 


Einführungswoche


Finanz. Unterstützung von Lehrmaterialien


Prüfungsvorbereitung